tüfa ta f, verbo

füroma –

vi

esp. enbromar, perder el tiempo haciendo algo sin importancia.

Eymi rumel füromakeymi. ‘Siempre estás perdiendo el tiempo.’ [MPZL]


iney indicativo condicional imperativo
iñche füroman füromali füromachi
eymi füromaymi füromalmi füromage
fey füromay füromale füromape
iñchiw füromayu füromaliyu füromayu
eymu füromaymu füromalmu füromamu
feyegu füromaygu füromale egu füromape egu
iñchiñ füroma füromaliyiñ füroma
eymün füromaymün füromalmün füromamün
feyegün füromaygün füromale egün füromape egün

Comparte esto: